Dänisches Porzellanhaus - Neu, Retro und Antiquität

Harald Moltke

6 Artikeln
50+ Jahre Erfahrung Nordeuropas größter Händler von Royal Copenhagen

Werke von Harald Moltke

Harald Viggo Graf Moltke (1871-1960) (auch bekannt als der NordlichtMaler) war ein dänischer Maler und Schriftsteller. Er wurde an der königliche Akademie 1889-93 erzogen.

Der Maler Harald Moltke

Seite 1 von 1
6 Artikeln
Filter
Künstler(in)
Marke
Farbe
Material
Qualität
Jahre
Durchmesser
Preis
Der Bing & Gröndahl Weihnachtsteller 1911, Zuerst sangen die Engel es zu den Hirten im Feld.
Der Bing & Gröndahl Weihnachtsteller 1...
EUR 43,56
Artikelnr.: BX1911 Jahre: 1911 Maß: Ø: 18 cm
Auf Lager
Jetzt kaufen
Jubiläumsteller, Politiken, 1. Oktober 1884-1909, Bing & Gröndahl
Jubiläumsteller, Politiken, 1. Oktob...
Artikelnr.: BNR570 Jahre: 1909
Ausverkauft
Mehr sehen
1906-1908 Royal Copenhagen Gedenkteller,
1906-1908 Royal Copenhagen Gede...
Artikelnr.: RNR094 Jahre: 1908 Maß: Ø: 23 cm
Ausverkauft
Mehr sehen
1906-1908 Royal Copenhagen Gedenkteller, DANMARK EKSPEDITIONEN TIL GRØNLANDS NORDOST KYST 1906-1908.
1906-1908 Royal Copenhagen Gede...
Artikelnr.: RNR095 Jahre: 1908 Maß: Ø: 23 cm
Ausverkauft
Mehr sehen
1906-1908 Royal Copenhagen Gedenkteller, DANMARK EKSPEDITIONEN TIL GRØNLANDS NORDOST KYST 1906-1908
1906-1908 Royal Copenhagen Gedenkteller, DANMARK EKSPEDITIONEN TIL GRØNLANDS NORDOST KYST 1906-1908
1906-1908 Royal Copenhagen Gede...
Artikelnr.: RNR096 Jahre: 1908 Maß: Ø: 23 cm
Ausverkauft
Mehr sehen
1906-1908 Royal Copenhagen Gedenkteller, DANMARK EKSPEDITIONEN 1906-1908. HENDRIK - TOBIAS.
1906-1908 Royal Copenhagen Gede...
Artikelnr.: RNR106 Jahre: 1908 Maß: Ø: 31 cm
Ausverkauft
Mehr sehen



Harald Moltke führte zusammen mit Knud Rasmussen, Lehrer Jørgen Brønlund, dem Arzt Alfred Bertelsen und dem arktischen Forscher Ludvig Mylius-Erichsen in den Jahren 1902-04 eine Grönland-Expedition nach Westgrönland. Ziel der Expedition war es, das Land und seine Volkskultur mit künstlerischer Perspektive zu beschreiben.

Harald Moltke und die anderen lebten das meiste Jahr in engem Kontakt mit den wenigen Inuit in der Gegend. Die Inuitlebensweise wurden beschrieben. Während dieser Zeit wurden die Inuit gezeichnet und gemalt, und eine große Menge ihrer Legenden und Geschichten wurden aufgeschrieben. Im Februar 1904 reiste die Expedition ab an der Westküste entlang, bevor sie im selben Jahr nach Dänemark zurückkehrte.

Auf der Grönland Expedition 1902-1904 und Harald Moltkes Reisen nach Island und Finnland malte er unter anderem 30 Porträts von Inuit und 26 Gemälde des Nordlichts.

Er malte Motive für einige von Royal Copenhagens sehr seltene Gedenkteller, zum Gedenken an die DÄNEMARKEXPEDITION ZU NORDOSTGRÖNLAND 1906-1908

Gedenkteller Dänemarkexpedition 1906-1908 Royal CopenhagenGedenkteller Dänemarkexpedition 1906-1908 Royal CopenhagenGedenkteller Dänemarkexpedition 1906-1908 Royal Copenhagen

Hier sind ein paar von Harald Moltkes berühmten Nordlichtgemälde:

Nordlicht Harald Moltke

 

Nordlicht Harald Moltke